Lavendel

Lavandula angustifolia, am besten geeignet um Kopfschmerzen zu lindern.

Factor Hair

"Der Lavendelduft löst eine beruhigende Reaktion aus, indem er Verspannungen in den Kopfhautmuskeln ein wenig löst, was die Schmerzen lindert", erklärt Kingsbury Herbalist Rosemary Gladstar, Autorin von Rosemary Gladstars Kräuterrezepte für lebendige Gesundheit.

Sie empfiehlt die Verwendung von Lavendelöl in einem schmerzlindernden Fußbad: Geben Sie ein paar Tropfen in ein heißes Fußbad und legen Sie dann eine kalte Lavendel-Packung auf die Stirn. "Das zieht die Wärme vom Kopf weg und sorgt dafür, dass Sie sich garantiert besser fühlen", sagt sie.

Dosierung: Tupfen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl auf jede Schläfe und reiben Sie es um den Haaransatz. Atmen Sie tief durch und entspannen Sie sich; wiederholen Sie es nach Bedarf.
Vorsicht: Nehmen Sie das ätherische Öl nicht innerlich ein, es sei denn, Sie wurden von einer Fachkraft beraten!

Zurück zum Anfang der Seite