KAVA KAVA

Posted by Categories: Gesundheit
KAVA KAVA

Auch bekannt als Rauschpfeffer.

Factor Hair

Der in Polynesien und Melanesien heimische Kava Kava wurde traditionell als berauschendes Kraut für Zeremonien und Feste verwendet. "Es ist mein Lieblingskraut, um mit Angstzuständen umzugehen, weil es die Muskulatur entspannt und den Geist klärt", sagt die Kräuterkundige Rosemary Gladstar, Autorin von Herbal Healing for Women. "Man fühlt sich dadurch sehr präsent im Körper - entspannt, aber sehr verantwortlich."

Kava wurde von den europäischen Märkten zurückgezogen, weil man befürchtete, dass es für die Leber giftig sein könnte, aber eine Studie aus Melbourne aus dem Jahr 2010 findet seine Wirksamkeit so beeindruckend, dass das Projekt Kava Anxiety-Lowering Medication (KALM) gegründet wurde, um für seine Wiedereinführung zu werben.

Zurück zum Anfang der Seite