Könnte Ischias die Ursache für Ihre Rückenschmerzen sein?

Posted by Categories: Gesundheit
, Könnte Ischias die Ursache für Ihre Rückenschmerzen sein?, Titolo, Titolo

Etwa 5-10% der Menschen mit Schmerzen im unterem Rücken leiden an Ischias. Bis zu 70% der Bevölkerung werden im Laufe ihres Lebens mit Kreuzschmerzen zu kämpfen haben.

, Könnte Ischias die Ursache für Ihre Rückenschmerzen sein?, Titolo, Titolo

Leider ist Ischias trotz seiner Prävalenz nicht allzu bekannt bzw. wird korrekt verstanden. Selbst diejenigen, die daran leiden, sind sich nicht immer bewusst, dass die Quelle ihrer Schmerzen etwas anderes ist als normale Rückenschmerzen.

Könnte Ischias die Ursache für Ihre Rückenschmerzen sein? Lesen Sie weiter, um häufige Symptome zu erfahren und was Sie dagegen tun können.

Was ist Ischias?
Die Ischiasnerven sind die beiden größten Nerven im Körper. Viele Nerven sind winzig klein, nur etwa 20 Mikrometer oder 0,02 mm dick. Die Ischiasnerven sind jedoch etwa so groß wie Ihr kleiner Finger.

Sie spalten sich von der Unterseite des Rückenmarks ab. Einer davon geht jedes Bein hinunter und verläuft vom Rückenmark bis zu den großen Zehen.

Ischiasschmerzen treten auf, wenn etwas einen der Ischiasnerven einklemmt. Aus diesem Grund haben die meisten Menschen nur auf einer Seite des Körpers Schmerzen. Das hängt natürlich davon ab, was die Ursache für das Einklemmen ist.

Symptome
Typische Ischiasschmerzen beginnen im unteren Teil der Wirbelsäule und gehen bis zum Gesäß. Schmerzen, die in das betroffene Bein ausstrahlen, sind ebenfalls recht häufig.

Da der Ischiasnerv bis zur Großzehe verläuft, können Sie überall auf seiner Bahn Schmerzen verspüren, wobei die Schmerzen am häufigsten entlang der Rückseite des Oberschenkels und der Wade auftreten.

Menschen erleben Ischiasschmerzen unterschiedlich. Einige beschreiben ihn als dumpfe Schmerzen, andere als ein scharfes, brennendes Gefühl oder pochende Hitze. Andere wiederum empfinden quälende Schmerzen, die ihre Fähigkeit zum Gehen oder sogar zum Stehen behindern.

Manchmal treten sie schnell auf und die Betroffenen erleben einen Ruck oder einen Schmerzschock. Kribbeln, Taubheit und Muskelschwäche sind ebenfalls häufige Symptome.

Längeres Sitzen kann die Symptome verschlimmern.

In schweren Fällen können die Patienten Probleme wie den Verlust der Blasenkontrolle oder den vollständigen Verlust des Gefühls im betroffenen Bein erleben. In diesem Fall sollten Sie so schnell wie möglich ärztliche Hilfe suchen.

Ursachen
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie der Nerv eingeklemmt werden kann.

Ein Bandscheibenvorfall in der Wirbelsäule ist ein häufiger Täter. Die Wirbel in der Wirbelsäule werden durch eine Reihe von harten Bandscheiben gepolstert. Diese wirken als Stoßdämpfer für die Wirbelsäule und sorgen dafür, dass die Knochen nicht aneinander reiben.

Diese Bandscheiben können aus ihrer Position verschoben werden. Dies kann als Folge einer gewaltsamen Verletzung geschehen, wie z.B. bei einem Autounfall. Die Bänder, die die Bandscheibe an ihrem Platz halten, werden mit dem Alter ebenfalls schwächer, so dass auch ein relativ kleines Ereignis, wie z.B. ein falsches Verdrehen, eine Verschiebung verursachen kann.

Die verlagerte Bandscheibe wiederum drückt auf den Nerv und verursacht Schmerzen.

Osteoarthritis kann ein weiterer Verursacher sein. Die Krankheit kann dazu führen, dass die Wurzelöffnung, durch die sich die Nerven bewegen, kleiner wird, wodurch die Nerven komprimiert und beschädigt werden.

Entzündungen, Wirbelsäulendegenerationen und Knochensporne an den Wirbeln können ebenfalls die Ursache sein.

Risikofaktoren
Mehrere gemeinsame Faktoren weisen darauf hin, ob Sie ein Ischiasrisiko haben könnten.

Dazu gehören:

Alter: Aufgrund der degenerativen Wirkung des Alterns auf die Wirbelsäule haben ältere Menschen ein höheres Risiko für Bandscheibenvorfälle und Knochensporne.
Sesshaft sein: Längeres Sitzen kann zur Nervenkompression beitragen und zu Ischias führen.
Diabetes: Aufgrund der Wirkung des Blutzuckers auf den Körper von Menschen mit Diabetes haben sie ein höheres Risiko für Nervenschäden.
Fettleibigkeit: Durch Übergewicht wird die Wirbelsäule stärker belastet, was zu Veränderungen der Wirbelsäule führen kann, die Ischiasschmerzen verursachen.
Man kann nicht viel gegen das Älterwerden tun, aber das bedeutet nicht, dass man das Ischiasrisiko nicht auf andere Weise senken kann.

Wenn Sie am Schreibtisch arbeiten, machen Sie häufige Pausen, um aufzustehen und sich den ganzen Tag über zu bewegen. Ein einfacher Ausflug zum Wasserkühler kann helfen. Wenn Sie Ihrem Gehirn eine Pause gönnen, können Sie sogar produktiver werden.

Nehmen Sie ein paar Dehnübungen am Schreibtisch vor und achten Sie darauf, dass Sie die richtige ergonomische Ausrüstung verwenden. Wenn Sie aktiver sind, können Sie auch zusätzliche Pfunde verlieren, die Ihre Wirbelsäule langsam schädigen können.

Wenn Sie Diabetes haben, sollten Sie bereits jetzt auf Ihren Blutzuckerspiegel achten. Wenn Sie Ihr Bestes tun, um unnötige Hochs und Tiefs zu vermeiden, können Sie Ischiasschmerzen vermeiden.

Behandlungen
Die meisten Fälle von Ischias gehen von alleine weg. Manche Menschen erleben nur einige wenige Schübe, und dann verschwinden die Schmerzen. Andere kämpfen über Monate hinweg mit Schüben.

Die Art der Schmerzen, die Sie empfinden, steht in direktem Zusammenhang mit der Ursache Ihres Ischias.

Um die Symptome zu behandeln, können Sie die Gegenschmerzmittel wie Acetaminophen (Tylenol), Ibuprofen (Advil) oder Naproxen (Aleve) einnehmen. Eine Vereisung des Bereichs kann auch dazu beitragen, Entzündungen, die die Kompression verursachen können, zu reduzieren.

Leichte Dehnungsübungen und Übungen mit geringer Wirkung sind hervorragend zur Behandlung von Ischiasschmerzen geeignet. Wegen der Schmerzen stellen manche Menschen jegliche körperliche Aktivität ein, da sie befürchten, dass sie diese verschlimmern. Ein wenig Ruhe kann zwar helfen, aber zu sitzende Tätigkeiten können die Symptome verschlimmern.

Konzentrieren Sie sich stattdessen auf sanfte Dehnungen und leichte Übungen. Schauen Sie sich mehr vom Stretching Institute an, um einige großartige Ideen für Übungen zu erhalten, die Sie ausprobieren können.

Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, Steroidspritzen oder Pillen auszuprobieren, wenn die Schmerzen anhaltend sind. Steroide sind jedoch nur bei einigen Menschen wirksam.

Ein schmerzfreies Leben führen
Die gute Nachricht ist, dass die meisten Menschen nur für kurze Zeit mit Ischiasschmerzen zurechtkommen müssen. Viele Probleme lösen sich von selbst oder durch einige Änderungen der Lebensweise. In der Zwischenzeit können die Schmerzen mit Übungen und Dehnungen, Wärme- oder Eisbehandlungen und leichten Schmerzmitteln kontrolliert werden.

entzündung sie haben wahrscheinlich diesen begriff schon of... ▼

entzündung sie haben wahrscheinlich diesen begriff schon oft gehört und ob sie sich dessen bewusst waren oder nicht sie haben wahrscheinlich irgendeine art von entzündung in ihrem leben gehabt gegenwärtig wird das wort entzündung in medizinischen gemeinschaften großzügig verwendet wenn sie in bestimmten bereichen schmerzen haben kann ein arzt eine entzündung für möglich halten da ist eine entzündung drin wird er nach der überprüfung der mrt ergebnisse vielleicht bemerken oder du bist entzündet wird ein arzt vielleicht sagen wenn sie von gelenksschmerzen einem ausschlag oder anderen seltsamen schmerzen erzählen tatsächlich ist entzündung hier so was wie ein etwas voller ausdruck weil sie das ergebnis eines tieferen problems ist und nie die antwort selbst obwohl ich medizinische fachkräfte darin unterstütze die entzündungen zu beobachten und auch zu versuchen sie zu lindern also obwohl ich das gut finden möchte ich doch dass diese experten und auch sie wissen dass entzündungen nicht die ursache irgend eines problems sind entzündungen sind kein unabhängiges thema es ist etwas los wenn sie eine entzündung haben entzündung operiert nicht einfach alleine dieser falsche glaube muss korrigiert werden entzündung ist vielmehr ein zeichen dafür dass ein größeres problem im körper stattfindet wenn jemand über rückenschmerzen knieprobleme oder darm probleme klagt wird sein arzt oder therapeut vielleicht nahe legen dass eine entzündung schuld ist und wenngleich eine entzündung vorhanden sein kann ist es niemals die antwort es ist einfach ein hinweis darauf dass etwas anderes im körper angeschaut und behandelt werden muss der fehler liegt hier nicht darin dass ärzte entzündung behandeln und ländern wollen obwohl die methoden die zur linderung vorgeschlagen werden nicht immer hilfreich sind nein der große fehler ist es die entzündungen selbst als antwort auf die frage nach dem nach der ursache von symptomen eines menschen zu betrachten mehr dazu finden sie auch in meinem schilddrüsen buch die zwei gründe für entzündung entzündungen entwickeln sich niemals von selbst und treten nur aus zwei gründen auf im menschlichen körper wo hunderte millionen unentdeckte chemische funktionen und chemischer reaktionen auf wenigen quadratzentimetern stattfinden mag es überraschend sein zu erfahren dass es nur zwei gründe für entzündungen gibt aber dies ist die wahrheit die ich mit ihnen teilen möchte die medizin welt ist sich dieser tatsache überhaupt nicht bewusst der erste grund für eine entzündung kann sein wenn sie sich körperlich verletzten ärzte sind sich dieser art von entzündung bewusst jede beschädigung des körpers sei es äußerlich oder innerlich kann zu einer entzündung führen was die meisten ärzte und heilpraktiker nicht wissen ist dass ein eindringling im körper der zweite grund dafür ist warum eine entzündung auftauchen kann eindringling im englischen in wedel besteht bezieht sich hier auf jede art von krankheitserreger im körper reden wir über verletzungen haben sich jemals eine sport verletzung erlitten in diesem fall trat wahrscheinlich eine mit dieser verletzung verbundene entzündung auf es gibt viele andere beispiele für verletzungen die zu einer entzündung führen können wie zum beispiel bei zahnbehandlungen oder man schneidet sich versehentlich man kann ausrutschen auf dem eis eine einfache bewegung wie das stolpern auf einem bordstein kann zu einem ernsthaften verstauchten knöchel und einer ausgedienten entzündung führen sie können auch eine verletzung durch eine chemikalie oder verbrennungen erleiden dies ist die art von verletzung von der die ärzte wissen dass sie entzündung hervorrufen kann wenn aber keine körperliche verletzung für ihre entzündung verantwortlich ist dann haben sie es mit einem eindringen einem krankheitserreger zu tun es gibt hunderte von eindringlingen die entzündungs probleme im körper machen können von hautausschlägen zu körper schmerzen viele mehr wenn man zum beispiel bei einer operation ein neues knie bekommen hat dann können krankheitserreger entzündung verursachen und die heilungs fähigkeit des körpers beeinflussen eine person kann eine solche operation haben sich schnell erholen und bald wieder ohne probleme gehen in diesem fall hat die person wahrscheinlich keine erreger gehabt die entzündungs probleme in dem bereich ausgelöst haben in dem die operation stattfand wenn sich jedoch eine knie-operation hatten und sich das knie nach einer längeren genesungsphase nicht zu beruhigen oder zu heilen scheint dann ist es wahrscheinlich dass ein erreger probleme verursacht dieser eindringling und die chronische entzündung die ihr provozieren können waren vielleicht sogar teil des grundes dafür dass das kniegelenk überhaupt abgenutzt war bei knie und hüftprothesen hat oft eine auffällig langsame heilungsphase nach der operation zumindest teilweise mit dem epstein-barr-virus zu tun gegenwärtig beschuldigen einige medizinische fachleute im preis von entzündung den körper dass er sich selbst angreife aber dies ist eine katastrophal falsche theorie und behauptung wie ich schon so oft gesagt habe der körper greift sich nicht an es gibt nur zwei gründe warum jemand an entzündungen leidet und in keinem fall greift sich der körper selbst an ließ dazu mehr in allen drei büchern von mir es ist einfach so wichtig dass die fehlerhafte und schädigende theorie der autoimmunkrankheit korrigiert wird dies ist nur eine von vielen großen viel behauptungen auch die ich versuche licht zu werfen damit sie geschützt werden können wir werden ein wenig über verschiedene häufige arten von entzündungen reden dann können sie anhand dieser beispiele ein besseres verständnis dafür entwickeln auf welche weise erreger eine große rolle bei der entstehung von entzündungen im körper spielen viele menschen leiden an entzündungen im gehirn in unterschiedlichem ausmaß nerven die mit dem gehirn verbunden sind laufen durch den körper und verzweigen sich in verschiedene teile des körpers neurologische entzündung kann auftreten wenn diese nerven sich entzünden zahlreiche pathogene eindringlinge können dabei eine rolle spielen zusammen mit anderen faktoren wie schwermetall vergiftung oder glutamat toxizität schauen wir uns beispiele an chronisches erschöpfungssyndrom cfs chronic fatigue syndrom ist häufig das ergebnis einer leichten gehirnerschütterung durch den eckstein barr virus selbst eine sehr leichte gehirnentzündung kann einen schweren fall dieser erkrankung auslösen wenn sie cfs haben wird ein spezialist vielleicht in der lage sein ihnen zu sagen dass sie an entzündung im gehirn haben aber er wird ihnen nicht sagen können welcher erreger dafür verantwortlich ist schon seit jahrzehnten könnte ich den menschen sagen ob eppstein barr der eindringling ist oder eppstein barr und herpes zoster oder ob es eine kombination aus eppstein bar herpes zoster und hh v6 ist weil das dank spirits fortgeschrittenem wissen und seiner führung zu diesem thema weil viele behandlung von chronisch kranken patienten diese informationen aber nicht kennen wird den menschen fälschlicherweise gesagt dass ihre körper sich selbst angreifen dies dient nicht nur dazu das immunsystem zu zerstören sondern bietet den menschen auch nicht die antworten die sie zur heilung brauchen entzündungen in verschiedenen organen können zu schwerwiegenden gesundheitsproblemen führen aber der eigentliche auslöser für diese probleme ist der krankheitserreger oder die verletzung leberentzündung ist ein problem das sich mit extremer häufigkeit sehe lieber entzündungen sind oft die folge von krankheitserregern die in diesem organ verwüstungen anrichten ein eindringling kann eine reihe von problemen verursachen einschließlich der auslösung erhöhter leber enzyme wenn im mrt oder ct ein bestimmter schaden festgestellt wird bekommt jemand vielleicht eine hepatitis c diagnose obwohl mediziner wissen das hepatitis a b c und die von tieren stammen wissen sie doch nicht welche wären das sind sie haben keine ahnung dass die ursache von hepatitis c der epstein-barr-virus ist der über längere zeit einen schaden in der leber verursacht die einzelnen erreger müssen erst von der medizin noch identifiziert werden stattdessen muss sich die ärzteschaft auf entzündungsmarker im blut oder mrt und ct es verlassen um bei hepatitis eine leber in verschiedenen entzündungs stadien zu klassifizieren was sie noch nicht realisiert haben ist dass entzündungen nicht die antwort sind die wahre antwort ist dass der epstein-barr-virus manchmal zusammen mit anderen herpesviren die entzündete leber hervorruft vielleicht hören sie auch von einem arzt dass ihre mysteriöse leberentzündung mit autoimmun problemen zu tun haben können aber wie ich bereits sagte kommt die entzündung niemals vom angriff des körpers selbst weil der körper sich niemals selbst angreift lassen sie sich von einem mediziner nicht davon überzeugen dass ihre leberentzündung ihre fibromyalgie ihre rheumatoide arthritis oder jedes andere gesundheitsprobleme darauf zurückzuführen ist dass ihr körper sich selbst anwalt das ist niemals der fall augenentzündung kann von einer anzahl verschiedener bakterien herrühren die ins auge kommen sie können einem gerstenkorn bekommen staphylokokken oder die grippe einfach nur weil sie die türgriffe an öffentlichen orten berührt haben und sich nachher die augen gerieben haben der grüne stadt zum beispiel stammt von einer mutierten art des epstein-barr-virus die augenprobleme auslöst andere arten der entzündung sind entzündungen der haut des magens und des darms eine reihe von eindringlingen kann in den darm gelangen dort verwüstungen anrichten und entzündungen auslösen zum beispiel wenn sie an dünndarm fehl besiedelung zu leiden haben sie wahrscheinlich streptokokken im körper die entzündungen und andere probleme im damen machen verschiedene viren und bakterien können im dickdarm sitzen und große probleme machen einige der viren mit denen sie es hier möglicherweise zu tun haben sind eine bestimmte herpes zoster art ein bestimmter stamm von eppstein barr ein mutiertes fahrer 46 virus cytomegalie virus sowie die unentdeckten viren hiv 10 11 und 12 oder ein anderer der vielen existierenden herpes-viren probleme im zusammenhang mit einer entzündung des dickdarms können eine reihe verschiedener anstifter haben wenn sie an einer colitis leiden ist oft eine unterart des gürtelrose virus der schuldige ich habe das in meinem ersten buch mediale medizin dargestellt es gibt eine vielzahl von rote rose viren die keine sichtbaren hautausschläge aber dafür jede menge anderer probleme machen allerdings wenn sie ein reizdarm leiden dann können streptokokken schuld seien entzündung kann auch auftreten wenn sie eine grippe bekommen wenn sie nur erkältungssymptome haben dann denken sie vielleicht dass sie ein renault virus haben aber diese wären existieren nicht mehr die krippe die es nun weltweit gibt tritt etwa alle zwei monate auf und kann schwere entzündungen auslösen kann entzündungen in den nebenhöhlen der brust der lunge und dem darm auslösen resultierende probleme sind bronchitis schwerer husten und stark geschwächte neben lehrern ein weiterer grund für entzündeten nasennebenhöhlen können auch streptokokken sein streptokokken die seit der kindheit in diesem nebenhöhlen wänden sitzen die sich dort eingenistet haben sie können eine anhaltende mysteriöse entzündung der nasennebenhöhlen verursachen reden wir über die wirkung von lebensmitteln über die wirkung unserer nahrung ein arzt wird sich wahrscheinlich gegen meine behauptung wehren dass es nur zwei ursachen für entzündung gibt nämlich verletzungen und erreger zum beispiel werden ärzte vielleicht den einwand haben dass manche nahrungsmittel wie zum beispiel weizen entzündungen hervorrufen können das ist eine ungenaue vorstellung und zudem nicht richtig bluten selbst entzündet den körper nicht was bluten tut ist minuten füttert die krankheitserreger in ihrem körper die zu einer entzündung führen ich habe unermüdlich daran gearbeitet diese informationen an den medizinischen gemeinschaften und an die öffentlichkeit zu bringen und ich habe mit freude festgestellt dass diese wahrheit dich langsam in der gesundheits welt ausbreitet zum beispiel gibt es eine enorme menge an fehlinformationen rundum zöliakie zöliakie ist nicht erblich es ist eine entzündliche krankheit erkrankung bei der krankheitserreger im körper fieberhaft alles an guten essen der vom menschen zu sich genommen wird das füttern dieser erreger kann zu einer vielzahl von negativen reaktionen im körper führen aber bluten ist nicht direkt für diese negativen folgen verantwortlich wenn wir keinen erreger in ihrem system haben oder nur einen sehr untätigen erreger können sie alles an bluten essen was sie möchten ohne eine entzündung zu verursachen eine schlechte nahrungs auswahl kann aber natürlich zu anderen problemen wie der entwicklung von gallensteinen führen und diese wiederum können entzündungen verursachen wenn sie im gallenblasen gang stecken bleiben aber eine entzündung dieser art hätte dann mit verletzung zu tun nicht mit einem krankheitserreger ich kenne einige 70 80 und 90 jahre alte männer und frauen die sehr ungesunde nahrungsmittel essen konnten einschließlich einer enormen menge an bluten weil sie keine eindringlinge in ihren körpern haben die sich davon ernähren und dann entzündungen verursachen für viele menschen in ihren 70ern 80ern und 90ern ist dies aber eben nicht der fall nur für einige ausnahmefälle ist es wirklich so dass entzündung durch erreger praktisch nicht existiert die rolle von schwermetallen genau wie bei den lebensmitteln die sie essen verursachen auch schwermetalle selbst im körper technisch gesehen keine entzündung schwermetalle sind jedoch ein bevorzugtes nahrungsmittel für eindringlinge im körper die dann eine entzündung verursachen vor über einem jahr diskutierte ich genau dieses konzept mit einem arzt der zuerst gemeint hatte dass schwermetalle die ursache von entzündungen sein ich habe ihm erzählt was tatsächlich passiert dass schwermetalle krankheitserreger ernähren die es dann leichter haben entzündungen und andere probleme im körper zu verursachen aus diesem grund ist es sehr wichtig schwermetalle aus dem körper zu entfernen es ist wichtig dass sowohl die behandler als auch die patienten beginnen die wahrheit darüber zu erfahren woher die entzündung kommt es gibt auch eine reihe von entzündungs tests die sie machen können aber ich bezeichne diese test gerne als ratespiele weil sie nur begrenzt informationen auf decken können und nicht die zugrunde liegende ursache hervorheben sie geben ihnen auch keine antworten wie sie weiterkommen werfen wir einen blick auf einige der verfügbaren entzündungs tests der c reaktives protein test crp lässt ärzte einfach wissen dass es eine entzündung gibt aber der test kann nicht enthüllen warum die entzündung vorhanden ist dies gilt auch für den sr test sobald erste diese tests verwenden um festzustellen ob sie eine entzündung haben werden sie ihnen wahrscheinlich ein label aushändigen können ihnen aber keine ursache oder ausreichende antworten geben die ihnen helfen zu heilen der plasma viskosität test iba und igs und der 1 a sind einige andere tests die helfen können entzündungen in ihrem körper aufzudecken aber ihnen keinen zusätzlichen einblick in die wahre ursache geben dies liegt daran dass die tests noch nicht genug fortgeschritten sind und auch weil die wahren ursachen chronischer krankheiten in der medizin unbekannt sind ebenso identifizieren auch der leber enzym test und andere ähnliche tests lediglich eine entzündung keine ursache der entzündung ein vielversprechender schritt in der welt der lyme borreliose ist dass experten beginnen eine verbindung zwischen entzündungen und einem krankheitserreger herzustellen der im körper verwüstungen anrichtete obwohl experten derzeit den falschen erreger als ursache der lyme-borreliose annehmen ist die grundlegende idee dass pathogene eines der probleme hinter entzündungen sind ein positiver schritt nach vorne ich finde dass schritte in richtung wahrheit gefeiert werden sollten egal wie klein sie sind reden wir nun über unterstützende lebensmittel und nahrungsergänzungsmittel wenn sie daran arbeiten entzündungen zu reduzieren dann gilt umso mehr entzündungshemmende lebensmittel sie in ihrer ernährung einbringen können um so besser ist es knoblauch zum beispiel hilft krankheitserreger abzutöten und ist eine ausgezeichnete entzündungshemmende nahrung feigen können krankheitserreger im darm töten sie sind deshalb auch eine unglaublich gute wahl wenn sie eine vielzahl von krankheitserregern in ihrem system haben ist es am besten nicht so viele fragen auf einmal zu essen denn es kann eine starke entgiftungs reaktion geben genau wie feigen arbeiten auch kiwis im darm daran krankheitserreger zu zerstören die anti pathogenen eigenschaften in zitronen und limonen sind kraftvoll also stellen sie sicher dass sie den saft dieser zitrusfrüchte in wasser auf salate und in ihren lieblings soßen und dressings verwenden wenn sie in einer entzündung leiden und denken dass sie einen bakterium einen parasiten oder ein virus jeglicher art haben dann bringen sie reichlich birnen in ihrer ernährung ihrer entzündungshemmenden eigenschaften können unglaublich vorteilhaft sein papa kann auch eine besonders kraftvolle nahrung sein wenn sie an einer darmentzündung leiden äpfel wilde blaubeeren und blattgemüse wie salat rucola und grünkohl sind andere wunderbare krankheitserreger bekämpfen lebensmittel die dann auch in der folge helfen entzündungen zu verringern 4 sicher pflaumen nektarinen melonen mangos und kirschen sind weitere empfehlungen sie sind geschmackvoll und wirken gegen entzündung es gibt auch kräuter die gegen erreger und entzündungen wirken zum beispiel rosmarin thymian salbei und oregano ein weiteres sehr unterstützendes nahrungsmittel zu regelmäßigen verwendung ist aloe vera auf meinem blog können sie erfahren wie sie alle wasser herstellen auch in meinem buch medical finden sie ein rezept mit alors im selben buch beschreibe ich auch viele der antientzündlichen lebensmittel mehr im detail brennessel und zitronenmelisse sind wunderbare anti pathogene optionen auch als tinktur zur nahrungsergänzung süßholzwurzel eine weitere entzündungshemmende wahl ist besonders gut im kampf gegen herpes viren das einbringen von süßholzwurzel als nahrungsergänzungsmittel oder das regelmäßige trinken von tee kann ein kraftvoller schritt sein welche lebensmittel sollten sie vermeiden wenn sie mehr lebensspendende entzündungshemmende früchte und gemüse in ihre ernährung bringen um zu heilen dann ist es gut mit der beseitigung der nahrungsmittel zu beginnen die erreger füttern entfernen sollten sie unter anderem weizen gluten und milchprodukte wie milch käse butter käse und joghurt wenn sie eine entzündung haben oder glauben es könnte so sein dann sollten sie auch keine eier schweinefleisch rapsöl und mais essen gegenwärtig verwenden medizinische gemeinschaften entzündungen als sammelbegriff aber es ist wichtig dass experten erkennen dass entzündungen durch mehr als nur körperliche verletzungen verursacht werden sie werden auch von eindringlingen von krankheitserregern verursacht und wenn auch dieses bewusstsein vielleicht da ist dann ist doch mit den heutigen testmethoden nicht es nicht möglich zu identifizieren um welches pathogen genau es sich handelt menschen brauchen antworten die nicht kontaminiert sind die nicht an interessensgruppen medizinische finanzierung modische theorien oder verpfuschte forschung gebunden sind menschen brauchen eine saubere und wahrheitsgemäße heil informationen ich habe menschen mit herz zerreißen schweren entzündungen gesehen denen nicht die antworten gegeben wurden die sie zur heilung benötigen meine hoffnung ist es dass diese informationen ihnen neue hoffnung und neues vertrauen in die fähigkeit ihres körpers geben die entzündung und ihre zugrunde liegende ursache zu überwinden sie können das überwinden und es hinter sich lassen vertrauen sie ihrem körper vertrauen sie der richtigkeit dieser information und seien sie sich gewiss dass ich nie aufhören werde sie auf ihrem weg anzufeuern jan ich danke fürs zuhören anthonys bücher und die von ihm genannten nahrungsergänzungen sind wieder unter dem video verlinkt dazu möchte ich noch einmal grundsätzlich sagen mir ist es wichtig dass sich nur die von ihm empfohlenen hersteller verlinke weil er immer wieder sagt dass es da so himmelweite unterschiede gibt manche seiner produkte also sind nicht seine sondern didier empfiehlt sind hier in europa aber eben nicht erhältlich und wenn ich dann ausnahmsweise ein ersatzprodukt anführen ist es extra als solches gekennzeichnet es ist aber nicht seine empfehlung bitte macht euch dein eigenes bild viele menschen geben heute schon seine informationen wieder und ich weiß dass es ihm sehr wichtig ist die menschen zu seinen originalquellen zurückzuholen damit da keine verzerrungen passieren das gilt für seine inhalte ebenso wie für die empfehlungen von nahrungsmittelergänzungen ich hoffe diese information kann helfen und ich verabschiede mich bis zum nächsten mal

Powered by VidSEO
, Könnte Ischias die Ursache für Ihre Rückenschmerzen sein?, Titolo, Titolo